Alex
Alex würde sich selbst als herzliche Werkzeugkiste für die Menschen bezeichnen. Er beschäftigt sich schon lange mit der Kommunikationspraxis auf Augenhöhe, was erfordert, dass man sich selbst am besten kennenlernen sollte und sich seinen Ängsten stellt. Das hat er durch Philosophie, die Liebe und schlussendlich durch den Yoga-Weg erkannt. Denn nur wer sich selbst liebt, kann diese Liebe auch bedingungslos an andere weitergeben.
Cookie Consent with Real Cookie Banner